Turtle Kompetenzen

Folgendes solltest du am Ende von der Bearbeitung mit Turtle Graphics beherrschen:

Turtle Graphics- Kompetenzübersicht

Was kannst du bzgl. Turtle Graphics?

+

0

Ich kann mir ein Programm als Ablaufplan vorstellen, das einem Computer odereiner Turtle Befehle gibt, die er dann ausführen kann.
Ich weiß, wie der Turtle-Editor funktioniert, wie man neue Projekte erstellt und ausführt.
Ich kenne grundlegende Begriffe/Konzepte zum Thema Programmieren und kann jedes Element davon in Java implementieren
  1. Variable
  1. Bedingungen
  1. Schleife
–        While-Schleifen
  1. Programmverzweigung
  1. Methode
  1. Parameter
Ich kenne grundlegende Begriffe der objektorientierten Programmierung
  1. Klasse
  1. Objekt
  1. Methode
  1. Instanzvariable (Eigenschaft, Attribut)
  1. Konstruktor
  1. Datentyp
Ich kenne weitere Konzepte der objektorientierten Programmierung
Ich kann Methoden auf Objekte anwenden lassen.
Ich weiß, was die Punktnotation ist.
Ich weiß, wozu man Konstruktoren braucht.
Ich weiß, was Vererbung ist und kann sie sinnvoll in meine Programme einbauen, um Codeduplikation zu vermeiden.
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um dem Blog zu folgen, dann bekommst Du automatisch alle Änderungen in den Artikeln per E-Mail zugeschickt

Kategorien
%d Bloggern gefällt das: