Allgemeines zu Greenfoot

Spieleprogrammierung in Greenfoot

Ziel dieser Einheit ist es, ein kleines eigenes Spiel in der Umgebung Greenfoot zu entwickeln und dabei ein paar grundlegende Konzepte der OOP zu verstehen.

______________________

Ihr bekommt ein Skript, welches ihr eigenständig Stück für Stück durcharbeiten sollt. Dazu gibt es erklärende Videos, falls ihr nicht weiterkommt. Das Skript enthält alle schriftlichen Erklärungen und die dazu passenden Aufgaben.

Die Videos findet ihr unter: http://www.youtube.com/alexkueck11.

Am Anfang des Skriptes ist beschrieben, wie ihr damit arbeiten sollt.

Falls es Fragen dazu gibt, sind entweder Schüler aus dem S2 anwesend oder ich.

Ihr könnt euch auch jederzeit neue erklärende Videos wünschen….

______________________

Material:

Skript OOP mit GreenfootEinfach

Einschub I zum Skript GreenfootEinfach

______________________

Man kann auch selbst auf die Leinwand zeichne oder schreiben  :

Man legt sich ein GreenfootImage Objekt einer bestimmten Größe an:

GreenfootImage img = new GreenfootImage(X_SIZE,Y_SIZE);

und kann darin Formen verschiedener Farben zeichnen oder auch Texte schreiben. Die Methoden, die man braucht, um die Formen zu zeichnen finden sich in der Klasse GreenfootImage (z.B. img.drawLine(x1, y1, x2, y2);  oder img.drawRect(x, y, breite, hoehe); – die x und y Werte sind immer relativ zu der linken oberen Bildposition zu sehen). Um verschiedene Farben zu verwenden, muss man auf die Klasse Color zugreifen aus der Java Bibliothek. Diese findet man unter „java.awt.Color;“ (Color col1 = new Color(rotAnteil,grünAnteil,blauAnteil);). Setzt man keine explizite Zeichenfarbe, so wird automatisch schwarz gewählt. Ansonsten kann man über „img.setColor(col1);” die Zeichenfarbe für alle folgenden Elemente und Formen setzen oder man färbt einzelne Pixel direkt ein „img.setColorAt(10,10,col1);“. Am Ende nicht vergessen, das Bild als Actor hinzuzufügen über „setImage(img);“.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Gib Deine E-Mail-Adresse an, um dem Blog zu folgen, dann bekommst Du automatisch alle Änderungen in den Artikeln per E-Mail zugeschickt

Kategorien
%d Bloggern gefällt das: